Sie sind hier: News » 

Immer up to date sein!

08.08.2016

Traditionsmarke Kässbohrer zurück in Ulm!!!


Kässbohrer kehrt zurück an seine Wurzeln zurück und hat als neuen Produktionsstandort ein über 30.000 m2 großes Areal in Achstetten bei Ulm erworben. Mit dieser Investition werden sämtliche Kässbohrer-Aktivitäten am deutschen Markt neu geordnet. In Achstetten werden neben der Produktion auch ein Factory Sale für die Kunden angeboten.

Der Unternehmer Markus Hörmann hat das Areal in Achstetten an die neu gegründete Kässbohrer Trailer Ulm GmbH verkauft und zieht mit seinen Unternehmen Hörmann Verwertungen und Hörmann Vertriebs GmbH nach Altenstadt mit strategisch günstiger Lage direkt an der A7.

Im Zuge der Neustrukturierung übernimmt die Hörmann Vertriebs GmbH den offiziellen Markenvertrieb für Kässbohrer  Trailer in Deutschland. Hierzu wird neben dem Factory Sale am Standort Achstetten auch ein Vertriebs- und Servicestandort direkt an der Kässbohrer Autobahnausfahrt A7 in Altenstadt/Iller gegründet.

Dort wird den Kässbohrer Kunden mit dem neuen Geschäftsmodell Trailer2Go erstmals die Möglichkeit geboten, seinen neuen Trailer morgens zu konfigurieren und noch am selben Tag abends aufzusatteln und loszufahren.
Damit bieten Kässbohrer und Hörmann allen Kunden maximale Flexibilität und Schnelligkeit.

Diese für den deutschen Markt wichtigen Änderungen sind bereits ab Mitte August in Kraft getreten.  Damit sieht man  sich startklar für die wichtigste Branchenmesse IAA in Hannover.
Dort wird Kässbohrer auch Produktneuheiten präsentieren, auf die man schon jetzt gespannt sein darf!

Weitere Informationen folgen in Kürze auf unserer Website und durch Pressemitteilungen.